Was leistet das Qualitätssicherungssystem für Z-Saatgut (QSS)?

Um den hohen Anforderungen an Z-Saatgut gerecht zu werden, müssen alle an der Saatguterzeugung beteiligten Partner strengste Qualitätskriterien erfüllen. Neben den gesetzlich geregelten hohen Qualitätsanforderungen an Zertifiziertes Saatgut hat sich die Saatgutwirtschaft mit QSS einen weiteren Standard gesetzt. Mitgliedsunternehmen und Vertreter des Bundesverbandes Deutscher Pflanzenzüchter e.V. (BDP), des Bundesverbandes Deutscher Saatguterzeuger e.V. (BDS), des Bundesverbandes der VO-Firmen e.V. (BVO) sowie des Deutschen Raiffeisenverbandes e.V. (DRV) gemeinsam das neue Qualitätssicherungssystem (QSS) erarbeitet. Die Koordination wird vom Gemeinschaftsfonds Saatgetreide (GFS) übernommen.

Für wen gilt QSS?

Das Qualitätssicherungssystem für Z-Saatgut enthält Vorgaben für die Qualität des erzeugten Saatgutes selbst, stellt Anforderungen an die Qualitätsfähigkeit der innerbetrieblichen Abläufe und wird branchenweit für die komplette Saatgut-Erzeugung eingeführt, das heißt für alle an der Produktion beteiligten Betriebe, angefangen von den Züchtern bis zu den Vermehrern und Aufbereitern. Voraussetzung für die Teilnahme am Qualitätssicherungssystem ist ein gültiger Aufbereitungslizenzvertrag. Unternehmen haben mit QSS die Möglichkeit, ihre internen Arbeitsabläufe zu überprüfen und zu optimieren. Neben der Produktqualität berücksichtigt es zusätzlich die innerbetrieblichen Prozesse der Saatgutaufbereitung, die so genannte Qualitätsfähigkeit.

Das QSS rückt noch stärker als bisher eigenverantwortliches Handeln und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein in den Fokus der Saatgutaufbereitung. Mit QSS können Qualitätsschwankungen in der Saatgutproduktion minimiert werden. Das System trägt damit zur weiteren Professionalisierung der Saatgutwirtschaft bei. Es stärkt die Position von deutschem Z-Saatgut und die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe im internationalen Vergleich, denn in einigen anderen europäischen Ländern wurden ähnliche Qualitätssicherungssysteme bereits vor Jahren erfolgreich eingeführt. Eine rasche Durchsetzung des QSS hierzulande sichert somit die Zukunftsfähigkeit von deutschem Qualitätssaatgut.

Weitere Informationen zu QSS

Für weitere Informationen zu QSS fordern Sie die Broschüre "Qualität mit System sichern" kostenfrei an oder laden sie als PDF herunter!